Studie

Chancen und Herausforderungen von datengetriebenen und digitalen Ansätzen im Geschäftsmodell Versicherung

Diese Studie ist erschienen in der Studienreihe Finanzmarkttrends

Informieren

Studienflyer (pdf)
Pressemitteilung (pdf)

Kostenpflichtig bestellen

Per E-Mail bestellen
Per Fax bestellen

Hintergrund der Studie

Die Digitalisierung verändert die Kundenanforderungen für nahezu alle Unternehmen. Das Thema der digitalen Transformation ist auch das strategische Thema in der Versicherungswirtschaft. Neue digitale Lösungen wie die KI-basierte Spracherkennung, Sprachgenerierung oder Bilderkennung sowie datengetriebene Next Best Action-Ansätze bieten große Potenziale für die effizientere und kundenzentrierte Ausrichtung der Beratung-, Betreuung- & Schadenregulierungsprozesse im Versicherungsunternehmen.

Studieninhalte

Die vorliegende Studie „Chancen und Herausforderungen von digitalen und datengetriebenen Ansätzen im Geschäftsmodell Versicherung aus Kundensicht“, die in Zusammenarbeit von HEUTE UND MORGEN sowie dem ITW Institut für Transformation und Weiterbildung in der Assekuranz erstellt wurde fokussiert die folgenden Fragestellungen:

  • Welche digitale Lösungen erwarten / akzeptieren die Versicherungskunden?
  • Unterscheiden sich die Kundenanforderungen nach Versicherungssparten und Kundentypologien?
  • Wie offen gehen Versicherungskunden mit Daten um bzw. welche Daten können sich Versicherungskunden vorstellen, mit dem Versicherer oder dem Berater im Kontext des Versicherungsgeschäfts zu teilen?

Für die Studie wurden 1.500 Versicherungsentscheider im Alter zwischen 18 und 65 Jahren wurden bevölkerungsrepräsentativ online befragt.

Preis und Umfang: 2.900 € zzgl. 19% MwSt. (Pdf-Bericht, ca. 120 Seiten)

Kontakt

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Sprechen Sie uns heute noch an. Es lohnt sich!

Tanja Höllger, Geschäftsführer HEUTE UND MORGEN

„Nutzen Sie unsere wertvollen Studienergebnisse für die Ausrichtung und Stärkung von Marketing, Produktentwicklung und Vertrieb.“