Versicherungsabschluss online

///Versicherungsabschluss online
Versicherungsabschluss online2018-04-10T14:09:05+00:00

Studie

Versicherungsabschluss online:

So steigern Sie die Abschlussquote

Diese Studie ist erschienen in der Studienreihe Finanzmarkttrends

Informieren

Studienflyer (pdf)
Pressemitteilung (pdf)

Kostenpflichtig bestellen

Per E-Mail bestellen
Per Fax bestellen

Hintergrund der Studie

Nach wie vor klafft beim Thema Online-Abschluss von Versicherungen zwischen dem präferierten und dem tatsächlichen Abschlusskanal eine riesige Lücke. Einerseits besteht (insbesondere für Komposit-Produkte) der mehrheitliche Wunsch, Versicherungen online abschließen zu können.
Andererseits ist der Anteil von Neuabschlüssen, die online getätigt werden mit Ausnahme der Kfz-Versicherung nach wie vor sehr gering. Suchvorgänge im Internet führen selten zum tatsächlichen Online-Abschluss und werden vorher angebrochen.

Studieninhalte

Wir beantworten Ihnen die erfolgsrelevanten Fragen zur Steigerung der Abschlussquote auf Ihrer Webseite:

  • Wie verläuft die Reise des Kunden? Welche typischen Wege werden bei einem Neuabschluss und bei einem Wechsel beschritten?
  • Was sind die zentralen Kriterien für einen reibungslosen Abschlussprozess und was sind häufige Abbruchgründe?
  • Wie navigieren Interessenten auf Ihrer Homepage bei der Informationssuche und beim Abschluss?
  • Welche Navigationselemente werden auf den jeweiligen Stufen des Abschlussprozesses gewünscht?
  • Wie wirkt sich die Gestaltung auf das Vertrauen beim potentiellen Kunden aus?
  • Welche Kontaktmöglichkeiten werden beim Online-Abschluss gewünscht?
  • An welchen Versicherern sollte man sich orientieren, wer leistet Best Practice?

Preis und Umfang: 1.900 € zzgl. 19% MwSt. (Pdf-Bericht, 96 Seiten)

Kontakt

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Sprechen Sie uns heute noch an. Es lohnt sich!

Axel Stempel, Geschäftsführer HEUTE UND MORGEN

„Nutzen Sie unsere wertvollen Studienergebnisse für die Ausrichtung und Stärkung von Marketing, Produktentwicklung und Vertrieb.“