Studie

Wirkung von Siegeln in der Assekuranz

Diese Studie ist erschienen in der Studienreihe Finanzmarkttrends

Informieren

Studienflyer (pdf)
Pressemitteilung (pdf)

Kostenpflichtig bestellen

Per E-Mail bestellen
Per Fax bestellen

Hintergrund der Studie

Es gibt inzwischen zahlreiche Anbieter von Gütesiegeln und Ratings für die Assekuranz und ständig werden es mehr.

Doch was bringt der Einsatz dieser Gütesiegel eigentlich? Rechtfertigt die Wirkung die damit verbundenen Kosten? Welche Siegel haben eine besonders starke Wirkung? Gibt es bestimmte Siegelarten, die von den Kunden stärker beachtet werden? Lohnt sich der Einsatz von Siegeln in allen Sparten oder sollte man sich auf bestimmte Produkte konzentrieren? Bringen mehr Siegel auch immer mehr oder was ist die optimale Anzahl an Siegeln? Wie prominent sollten Siegel platziert werden?

Dies sind nur einige der relevanten Fragen, die sich dem Marketing im Zusammenhang mit Siegeln stellen und auf den folgenden Seiten werden Sie die Antworten auf diese Fragen finden.

Bisherige Studien beschränken sich auf die direkte Abfrage der Bekanntheit und Vertrauenswürdigkeit von Siegeln. Doch erlaubt eine relativ hohe Vertrauenswürdigkeit eines Siegels den Schluss, dass es sich deutlich positiv auf die Abschlussbereitschaft der Kunden auswirken wird?

Unsere Mehrbezieher-Studie beantwortet auf der Basis verschiedener methodischer Bausteine erstmals alle relevanten Fragen zum Thema Siegel umfassend.

Studieninhalte

Die Studie stützt sich auf die folgenden drei Bausteine:

  • Im Rahmen einer quantitativen Basisbefragung wird die Bekanntheit und Vertrauenswürdigkeit von 48 Siegeln ermittelt. Außerdem wird der Umgang der Kunden mit Siegeln untersucht. Auf dieser Basis wurden die beiden folgenden Studienbestandteile vorbereitet.
  • In einem experimentellen Wirkungstest mit 40 Testgruppen wird der Einfluss von 6 ausgewählten Siegeln auf Zielgrößen wie die Website-Bewertung, die Produkt-Bewertung, die Abschlussbereitschaft, die Markenstärke und das funktionale und emotionale Markenbild genau quantifiziert. Durch diesen Aufbau sind kausale Aussagen zur Wirkung von Siegeln möglich.
  • Durch eine qualitative Vertiefungsbefragung werden die Ergebnisse des Wirkungstests generalisiert und auf ihre psychologischen Wirkungsmechanismen zurückgeführt.

Preis und Umfang: 5.900 € zzgl. 19% MwSt. (Pdf-Bericht, 176 Seiten)

Kontakt

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Sprechen Sie uns heute noch an. Es lohnt sich!

Robert Quinke, Geschäftsführer HEUTE UND MORGEN

„Nutzen Sie unsere wertvollen Studienergebnisse für die Ausrichtung und Stärkung von Marketing, Produktentwicklung und Vertrieb.“