Der Techmonitor Assekuranz geht mittlerweile ins dritte Jahr und hat sich erfreulicherweise als eine der zentralen Grundlagenstudien zu digitalen Trends in der Assekuranz etabliert. Im Zeitvergleich seit 2019 zeigt der Techmonitor sehr deutlich: Die Branche ist im Umbruch bzw. muss sich dem digitalen Umbruch stellen!

Die Neuauflage unseres Techmonitor Assekuranz zeigt Ihnen den aktuellen Stand der Dinge im Digitalverhalten von Versicherungskunden im Vergleich über vier Erhebungszeitpunkte: September 2019, April 2020, November 2020 und September 2021.

Sie erfahren, wie digital Ihre Gesellschaft verglichen mit Wettbewerbern wahrgenommen wird, und ob sich im Zeitvergleich Veränderungen ergeben haben.

In diesem Jahr legen wir außerdem einen speziellen Fokus auf die Zufriedenheit mit den digitalen Kontaktpunkten zu Versicherern sowie die Zielgruppe der InsurTech-Kunden.

Für den Techmonitor Assekuranz wurden 2021 insgesamt 1.522 Bundesbürger im Alter von 18 bis 70 Jahren und eine Zusatzstichprobe über 160 InsurTech-Kunden befragt.

Weitere Informationen zur Studie und die Bestellmöglichkeit finden Sie HIER.